In Holland starteten Jörg Gutmann und Isabel Matthes bei einem Weltranglistenturnier der Sen I S-Standard. Austragungsort war eine mit Parkett ausgelegte Kirche im beschaulichen Städtchen Noordhoek, somit war tolles Ambiente und eine super Akustik garantiert. Diesen tollen Rahmen krönten Gutmann/Matthes mit dem Turniersieg in allen fünf Tänzen - ein super Start für 2015. Die ersten drei Paare wurden mit ganz besonderen Pokal belohnt. Passend zum Austragungsort gab es die in Kirchen üblichen Kerzenständer als Pokale.

Joomla templates by a4joomla