Oktober: 13. Platz Weltmeisterschaft Sen I Standard in Boston

Oktober: 8. Platz Weltmeisterschaft Sen I 10 Tänze in Boston

September: Landesmeister Sen I S-Standard

September: 6. Platz im Finale WDSF Sen I Standard in Prag (Tschechien)

August: 24er Runde German Open Championship WDSF Sen I Standard in Stuttgart

August: 48er Runde German Open Championship WDSF Sen I Latein in Stuttgart

Juli: 3. und 4. Platz im Finale der zwei Turniere WDSF Sen I Standard in Graz (Österreich)

Juli: 11. Platz im Semifinale WDSF Sen I Standard bei der DanceComp in Wupprtal

Mai: 2. Platz WDSF Sen I Standard in Arborea, Sardinien (Italien)

Mai: 4. Platz Rangliste Sen I S-Standard in Frankfurt

April: 3. Platz im Finale Deutsche Meisterschaft Sen I S-Kombination

März: 9. Platz Semifinale WDSF Blaues Band Berlin Sen I Standard

März: 2. Platz WDSF Sen I Standard in Helsinki (Finnland)

Januar: 3. Platz im Finale Rangliste Sen I S-Standard in Wolfsburg

Januar: 5. Platz WDSF Sen I Standard in Verona (Italien)

Dezember: 3. Platz WDSF Sen I Standard in Riga (Lettland)

Dezember: Vize-Nordeuropameister Sen I Standard in Riga (Lettland)

Oktober: 5. Platz im Finale Deutsche Meisterschaft Sen I Standard

Oktober: 1. Platz WDSF Sen I Standard in Helsinki (Finnland)

September: Vize-Landesmeister Rheinland-Pfalz Sen I S-Standard

September: Landesmeister Rheinland-Pfalz Hauptgruppe II S-Standard

September: 4. Platz WDSF Sen I Standard in Prag (Tschechien)

Mai: 1. Platz WDSF Sen I Standard in Noordhoek (Niederlande)

Mai: 6. Platz Rangliste Sen I S-Standard in Frankfurt

März: 3. Platz im Finale Deutsche Meisterschaft Sen I S-Kombination

März: 5. Platz WDSF Sen I Standard in Marseille (Frankreich)

Februar: 12. Platz im Semifinale Weltmeisterschaft Sen I Kombination in Antwerpen (Belgien)

Januar: 1. Platz WDSF Sen I Standard in Noordhoek (Niederlande)

November: 3. Platz WDSF Sen I Standard in Paris

November: 2. Platz WDSF Sen I Standard in Platja D'Aro (Spanien)

Oktober: 6. Platz im Finale Deutsche Meisterschaft Sen I Standard

Oktober: 1. Platz WDSF Sen I Standard in Helsinki (Finnland)

Oktober: Nordeuropameister Sen I Standard in Helsinki (Finnland)

Oktober: 4. Platz im Finale Rangliste Sen I S-Standard in Köln

September: Landesmeister Rheinland-Pfalz Sen I S-Kombination

September: Vize-Landesmeister Rheinland-Pfalz Sen I S-Standard

September: Landesmeister Rheinland-Pfalz Hauptgruppe II S-Kombination

September: Landesmeister Rheinland-Pfalz Hauptgruppe II S-Latein

September: Landesmeister Rheinland-Pfalz Hauptgruppe II S-Standard

Mai: 4. Platz WDSF Sen I Standard in Paris

Mai: Landesmeister Rheinland-Pfalz Sen I S-Latein

April: 7. Platz WDSF Sen I Latein in Mallorca

April: Semifinale WDSF Blaues Band Berlin Sen I Standard (114 Paare)

April: 4. Platz im Finale Deutsche Meisterschaft Sen I S-Kombination

April: 6. Platz WDSF Sen I Standard Evry (Frankreich)

Februar: 1. Platz WDSF Sen I Standard Malta

Februar: 10. Platz im Semifinale Weltmeisterschaft Sen I Kombination in Antwerpen (Belgien)

Landesmeister (Rheinland-Pfalz) HGR II S-Standard

Landesmeister (Rheinland-Pfalz) HGR II A-Latein und Aufstieg in die S-Klasse

Vize-Landesmeister (Rheinland-Pfalz) HGR S-Standard

Abschlussturnier TBW-Trophy:

1. Platz HGR II S-Standard

1. Platz HGR S-Standard

3. Platz HGR II A-Latein

Joomla templates by a4joomla