Bei der Turniergroßveranstaltung "Hessen tanzt" erreichten Jörg Gutmann und Isabel Matthes im Ranglistenturnier der Hauptgruppe S-Standard die erste Zwischenrunde und belegten Platz 29 von 55 Paaren.

Bei den 2. Qualifikationsturnieren der TBW-Trophy in Karlsruhe nahmen sich Isabel Matthes und Jörg Gutmann ein straffes Programm vor und absolvierten alle vier Turniere der S-Standardklasse plus ein Lateinturnier. Samstags konnten die beiden alle sechs Konkurrenten der Hauptgruppe II S hinter sich lassen konnten und als Siegerpräsent ein Eis entgegen nehmen. Dagegen sahen sie sich in der Hauptgruppe S-Standard (8 Paare) mit sehr gemischten Wertungen konfrontiert und erreichten am Ende trotz Tendenz nach vorne nur Platz 5. Am Folgetag komplettierten Gutmann/Matthes ihre Ergebnisliste mit einem zweiten Platz und einem dritten Platz (Foto: Dres).

Jörg Gutmann und Isabel Matthes in Karlsruhe (Foto: Dres)

In Kaiserslautern fanden Ende Februar die Kaiserslauterer Tanzsport-Tage statt. Jörg Gutmann/Isabel Matthes präsentierten sich im Turnier der Hauptgruppe II S-Standard und konnten mit allen Bestnoten den Siegerpokal in Empfang nehmen.

Jörg Gutmann/Isabel Matthes waren Ende November beim Deutschlandpokal Hauptgruppe II S-Standard am Start, der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft dieser Altersklasse. Über Vor- und Zwischenrunde qualifizierten sich die Mainzer für das Semifinale, das im Rahmen einer Abendgala in der schmuckvollen Stadthalle Kamen stattfand, und belegten Platz 11.

In festlichen Rahmen wurde am Samstag die rheinland-pfälzische Landesmeisterschaft in der Hauptgruppe S-Standard in Mainz ausgetragen. Es gingen sechs Paare aufs Parkett, die zunächst eine Vor- und anschließend die Endrunde absolvierten. Klare Titelverteidiger wurden die Weltranglistendritten Annette Sudol und Simone Segatori. Isabel Matthes und Jörg Gutmann vom TC RWC Mainz hatten mit Julia Quinot und Klaus Genterczwesky aus Koblenz starke Konkurrenz. Beide Paare tanzten auf den Vizetitel, doch den Koblenzer gelang es, das Ergebnis des Vorjahres umzudrehen, so dass sich Gutmann/Matthes mit Platz 3 zufrieden geben mussten.

Joomla templates by a4joomla